Archiv

Das Landhaus ist in massiver Bauweise im Lauf seiner Geschichte mehrfach umgebaut worden. Die letzten Bewohner haben aber einiges schleifen lassen. So ist die Ausstattung nicht gerade die modernste und auch nur die nötigsten Möbel vorhanden. Der rustikale Charme einer Burg ist aber erhalten geblieben.

Hinter dem Gebäude selbst befindet sich noch der grössere Teil des nicht genutzten Grundstücks, so dass Erweiterungen kein Problem sein sollten. Die letzten Bewohner haben es aber bis zu ihrem Tod nicht mehr geschafft und neue Bewohner haben sich bisher noch nicht gefunden.

Dabei bieten sowohl Haus als auch Grundstück viel Raum, auch eigene Wünsche mit einfliessen zu lassen. Platz genug ist vorhanden und mancher Raum könnte besser genutzt werden. Eine Garage haben die alten Bewohner noch einbauen lassen.

  Landhaus Nowa (1,6 MiB, 631 hits)

Google-Werbung:

VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.